Dart TV Steinheim 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der  Abteilung Dart des TV Steinheim

Auf unseren neu erstellten Seiten findet ihr alles was es zum Thema Dart in Steinheim zu berichten gibt.  Sei es auf der Seite unserer noch nicht so langen Abteilungsgeschichte, Über uns, Bilder, oder dem Spielbetrieb. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. 

Weiteres gibt es auch in Facebook und Instagram über den Dartsport in Steinheim.

FacebookInstagram

1.Steinheimer Hobby Dart Turnier

Unsere neu gegründete Dartabteilung des TV Steinheim führt ein Turnier für Steinheimer Hobbydartspieler durch. Es wird Steel-Dart gespielt.

Über den Austragungsmodus wird am Turniertag entschieden. Es wird von 501 runter gespielt und es muss vor dem 52.Dart mit Double Out das Leg abgeschlossen werden. Ab dem 53.Dart ist ein Single Out möglich.

Die ersten 3 Plätze erhalten Pokale und Urkunden. Für das höchste Highfinish und das kürzeste Leg wird es Sonderpreise geben.

Es werden Schnitzelwecken, warme Leberkäsewecken, sowie Wurst- und Käsewecken zum Verkauf angeboten. Ebenso werden verschieden Getränke angeboten. Ebenfalls wird Kaffee und Kuchen angeboten.




Über eure Teilnahme würde sich die Dartabteilung sehr freuen. Bei Fragen einfach per E-Mail an dart.steinheim@gmail.com


TV Steinheim I-Nattheim I 3:7

Am Dienstag, 09.04.2024 empfing die erste Mannschaft aus Steinheim den unangefochtenen Tabellenführer aus Nattheim.

 Lukas Hofmann konnte im ersten Einzel gegen den spielstärksten Spieler der Nattheimer mit einer starken Leistung gut mithalten und musste sein Spiel erst im Decider abgeben. Im zweiten Einzel entschied Dennis Stütz, ebenfalls im Decider, das Spiel für sich.

Kimi Schestag blieb gegen den Mannschaftskapitän von Nattheim chancenlos und verlor klar mit 0:3. Am Nebenboard brillierte Dominik Maier und gewann sein Spiel im Decider. Dabei spielte er ein Short Game (18 Darts zum Finish) sowie ein High Finish von 112 Punkten.

Das erste Doppel verloren Harald Holz und Dennis Stütz klar mit 0:3. Im Gegenzug konnten Lukas Hofmann und Dominik Maier das zweite Doppel dafür mit 3:0 gewinnen. Somit stand es nach den Doppel 3:3.

In den letzten vier Einzel drehten die Nattheimer nochmal auf und gewannen alle vier Spiele gegen Kimi Schestag (0:3), Dennis Stütz (1:3), Lukas Hofmann (0:3) und Dominik Maier (1:3)

Somit stand es am Ende der Partie 7:3 für Nattheim. Trotz der Niederlage zeigten alle Spieler des TV Steinheim ein hohes Spielniveau.

Am 10.04.2024 konnte der unmittelbare Verfolger Göppingen sein Spiel in Bernstadt gewinnen und Punktgleichheit zu Steinheim erreichen. Lediglich durch das bessere Legverhältnis befindet sich Steinheim weiter auf dem dritten Platz und somit noch auf einem Aufstiegsplatz.

Bis zum Saisonende sind noch drei Spieltage zu spielen, es zeichnet sich noch ein packender Kampf um den Aufstieg ab. 

Nähere Details gibt´s unter  Spielbetrieb Ergebnisse

Nattheim II- TV Steinheim II 0:10

Am 09.04. war die Zweite zum nächsten Kreisderby bei der TSG Nattheim II zu Gast. Die ersten Einzel spielten Denny Heiduk und Mattias Dümcke. Denny spielte ganz ordentlich, musste sich dennoch mit 1:3 gegen einen starken Gegner geschlagen geben. Das Spiel vom Mattias war die ganze Zeit über völlig offen und schließlich hatte seine Nattheimer Gegnerin am Ende den entscheidenden Pfeil zuerst im Doppel und sicherte sich so den knappen 3:2 Sieg. In den nächsten Einzeln waren Kai Schiele und Dominic Grupp an der Reihe. Kai scorte stark und konnte trotz Checkout-Problemen zwei Mal das Madhouse rausnehmen und ging 2:0 in Führung. Leider wollten danach die Pfeile einfach nicht mehr in die Doppelfelder sodass er das Spiel noch mit 2:3 unglücklich verlor. Dominic hielt in seinem Spiel auch gut mit und hatte die ein oder andere Chance aufs Doppel, welche er leider nicht nutzen konnte und sich somit am Ende mit 0:3 geschlagen geben musste.

Es folgte das erste Doppel von Kai und Lorenz, welches recht souverän mit einem 3:0 siegreich für die Steinheimer endete. Im zweiten Doppel waren Mattias und Dominic erneut in Führung. Wieder konnte man den Sack nicht zu machen und das Spiel endete mit einem 2:3.

Für ein Unentschieden musste somit alle restlichen Einzel gewonnen werden.

Direkt nach dem ersten Einzel wurden die Hoffnungen jedoch begraben. Lorenz verlor sein Spiel klar mit 0:3 gegen den starken Nattheimer Moritz Speth. Am Nebenboard zeigte sich Denny kämpferisch in einem spannenden Match, welches aber dann leider erneut mit 2:3 verloren wurde.

Die beiden letzten Spiele bestritten Dominic und Mattias. Dominic verlor mit 1:3 und Mattias konnte mit einem 3:1 Sieg zumindest noch einen weiteren Punkt für die Steinheimer erspielen.

Mit vier knappen 3:2 Niederlagen fiel das Endergebnis von 8:2 für die Nattheimer dann vielleicht doch etwas zu deutlich aus.

Weiter geht es am 16.04. im letzten Kreisderby für diese Saison mit einem Heimspiel gegen Nattheim 3.

Nähere Details gibt´s unter  Spielbetrieb Ergebnisse

Faschingsturnier 2024

Beim ersten Faschingsturnier der noch jungen Geschichte der Steinheimer Dartabteilung versuchten 12 Teilnehmer, zum Teil mit äußerst gelungen Verkleidungen, den Turniersieger zu ermitteln. Am Ende setzte sich Dominik Maier mit 9 Siegen und keiner Niederlage durch und wurde erster Steinheimer Faschingsturniersieger.

Weitere Bilder zum Faschingsturnier hier klicken

 Letze Aktualisierung:  12.04.2024  Neue Sponsoren hinzugefügt

12.04.2024  Ergebnis 1.Mannschaft und  2. Mannschaft aktualisiert


12.04.2024 Spielbericht 1. und 2. Mannschaft eingefügt

13.02.2024 Faschingsturnier eingefügt